Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Stephan Wolf-Schönburg

Geburtsort: Bad Buchau am Federsee

Biografie von Stephan Wolf-Schönburg

Stephan Wolf-Schönburg, Schreibweise auch Stefan Wolf Schoenburg und Stephan Wolf-Schonburg, ist ein deutscher Schauspieler und Sprecher. Als Diplomatensohn wuchs er in Bonn, Washington D.C. und Kairo auf. Seine Schauspielausbildung absolvierte er von 1982-1986 am Max Reinhardt Seminar in Wien.

Seine Schauspielkarriere begann 1986 an Theatern in Wien (Theater Der Kreis, Volkstheater). Anfang der 1990er Jahre kam er nach Berlin. Hier war er an der Schaubühne und ab 1991 auch für Film und Fernsehen tätig. Er hatte auch Theaterengagements bei den Salzburger Festspielen, am Zürcher Schauspielhaus, am Braunschweiger Staatstheater, am Maxim Gorki Theater und an der Neuköllner Oper.

Stephan Wolf-Schönburg war zwischen 2008 und 2011 mehrfach als Schauspieldozent am Freedom Theatre in Jenin in Palästina. Er war 2012 Gastdozent in der Fachrichtung Theaterwissenschaft an der Universität Leipzig.

Stephan Wolf-Schönburg lebt in Berlin und Tel Aviv.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Stephan Wolf-Schönburg gefunden.

Filmografie - Filme mit Stephan Wolf-Schönburg

SOKO Wismar

(2004-heute, Krimi)

Anna und die Liebe

(2008-2012, Telenovela)

Siska

(1998-2008, Krimi)

Die Wache

(1994-2006, Krimi)

(2006, Fernsehfilm)

Alphateam - Die Lebensretter im OP

(1996-2005, Fernsehserie)