Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Jochen Matschke

Geburtsort: Berlin

Biografie von Jochen Matschke

Jochen Matschke ist ein deutscher Schauspieler. Zwischen 2000 und 2007 war er aktiver Tennisspieler in der 1. Tennis-Bundesliga. Sein Schauspielstudium absolvierte er von 2010 bis 2012 an der New York Film Academy - School of Film and Acting. Während dieser Zeit spielte er in den USA auch Theater in Los Angeles.

Nach seiner Rückkehr nach Deutschland machte er eine Schauspielausbildung am Filmschauspiel-Studio Lene Beyer. Seit 2013 steht er für Film und Fernsehen, anfangs für Kurzspielfilme, vor der Kamera.

Seit 2015 ist er in verschiedenen Fernsehserien zu sehen. In dem Fernsehfilm Zum Glück gibt’s Schreiner (2018) spielte er die männliche Hauptrolle.

Jochen Matschke wohnt in München.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Jochen Matschke gefunden.

Filmografie - Filme mit Jochen Matschke

In aller Freundschaft

(1998-heute, Fernsehserie)

Der Alte

(1976-heute, Krimi)

Lena Lorenz

(2015-heute, Heimatfilm)

Hubert ohne Staller

(2011-heute, Kriminalkomödie)

(2016-2020, Krimi)

(2020, Drama)