Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Friedrich Schütter

Geburtsdatum: 04.01.1921

Geburtsort: Düsseldorf

Todesdatum: 17.09.1995

Todesort: Hamburg

Biografie von Friedrich Schütter

Friedrich Schütter war ein deutscher Schauspieler, Hörspielsprecher und Synchronsprecher. Er war Mitbegründer des Ernst-Deutsch-Theaters in Hamburg.

Er war der Sohn eines Hotelbesitzers. Seine Familie wanderte mit ihm im Jahr 1922 nach Brasilien aus. Nach zehn Jahren kehrte er 1932 nach Deutschland zurück. Er ging in Hamburg zur Schule. Als Oberrealschüler war er in Hamburg-Bergedorf beim Jungvolk der Hitlerjugend Bannführer. Von 1937 bis 1939 ging er wieder nach Brasilien nach São Paulo, Dort absolvierte er eine Lehre im Hotelfach. Er arbeitete danach in den Gastronomiebetrieben seines Vaters.

Während dieser Zeit war er als Laiendarsteller tätig. Im Zweiten Weltkrieg war er ab 1939 Soldat und wurde mehrmals schwer verwundet. Von 1941 bis 1945 war er als Soldat an der Ostfront. Nach seiner Heimkehr 1946 debütierte er an der Niedersachsenbühne in Goslar als Schauspieler.

Friedrich Schütter nahm zwischen 1947 und 1949 Schauspielunterricht bei Walter Falk und Helmuth Gmelin in Hamburg. Bereits während dieser Zeit trat er an den Hamburger Theatern “Die Rampe” und “Theater im Zimmer” auf. Ab 1949 war er Ensemblemitglied des Deutschen Schauspielhauses. 1951 gründete er gemeinsam mit dem Schauspieler Wolfgang Borchert das Junge Theater in Hamburg, welches am 22.03.1973 in Ernst-Deutsch-Theater umbenannt wurde. Er war bis zu seinem Tod Direktor des Theaters.

Friedrich Schütter war ab Ende der 1950er Jahre als Schauspieler für Film und Fernsehen tätig. Er spielte in zahlreichen Kinofilmen und Fernsehserien mit, so zum Beispiel in Stahlnetz, Cliff Dexter, Hafenpolizei und Der Landarzt. Große Bekanntheit erlangte er mit der Rolle des Chauffeurs Kröger in Das Erbe der Guldenburgs. Seine letzte Rolle kurz vor seinem Tod war die Hauptrolle im Film Molls Reisen.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Friedrich Schütter gefunden.

Filmografie - Filme mit Friedrich Schütter

Der Landarzt

(1986-2013, Fernsehserie)

Stahlnetz

(1958-1968, 1999-2003, Krimi)

(1982-1996, Krimi)

(1993, Fernsehfilm)

Die Wicherts von nebenan

(1986-1991, Fernsehserie)

Das Erbe der Guldenburgs

(1986-1988, Fernsehserie)

PS - Geschichten ums Auto

(1975-1979, Fernsehserie)

(1975-1979, Fernsehserie)

Cliff Dexter

(1966-1968, Krimi)

Hafenpolizei

(1963-1966, Fernsehserie)