Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Oliver Bode

Geburtsort: Cuxhaven

Biografie von Oliver Bode

Oliver Bode ist ein deutscher Schauspieler. Seine Schauspielausbildung absolvierte er von 1986-1988 an der Schauspielschule Margot Höpfner in Hamburg.

Ab 1991 hatte er diverse Theaterengagements, unter anderem in Paderborn (1991), Lüneburg (1994-1995, 1997, 2001), Hamburg (1998), Heilbronn (2002-2003), Augsburg (2006-2007), München (2008, 2012) und Fürth (2009-2011).

Oliver Bode steht seit Ende der 1980er Jahre auch für Film und Fernsehen vor der Kamera. Im Kurzspielfilm Judengasse aus dem Jahr 2011 spielte er eine Hauptrolle als Henrik Blumenfeld.

Oliver Bode lebt in Hamburg.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Oliver Bode gefunden.

Filmografie - Filme mit Oliver Bode

Morden im Norden

(2012-heute, Krimi)

Sturm der Liebe

(2005-heute, Telenovela)

Dahoam is Dahoam

(2007-heute, Fernsehserie)

Großstadtrevier

(1986-heute, Fernsehserie)

Der Alte

(1976-heute, Krimi)

Die Rosenheim-Cops

(2002-heute, Krimi)

Forsthaus Falkenau

(1988-2013, Fernsehserie)

Liebe, Babys und ein großes Herz

(2006-2012, Fernsehserie)

(2011, Drama)

Unsere Farm in Irland

(2007-2010, Fernsehserie)

Die Strandclique

(1998-1999, 2002, Fernsehserie)

Gegen den Wind

(1994-1997, Fernsehserie)