Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Die Erfinderbraut

Jahr: 2013

Regie: Thomas Nennstiel

Länge: 90 Minuten

Genre: Komödie

Handlung von "Die Erfinderbraut"

Die Erfinderbraut ist eine deutsche Fernsehkomödie aus dem Jahr 2013 mit den Hauptdarsteller Simone Thomalla, Ulrich Noethen und Paula Schramm.

Die alleinerziehende Mutter Alexandra Fuchs ist sehr kreativ und erfindet ständig neue Haushaltshilfen. Aber reicht hat sie das bisher nicht gemacht. Ihren immer größer werdenden Schuldenberg hat sie bisher vor ihren Kindern Moritz und Julie verheimlicht. Sie nimmt einen Job in einer Rinigung an. Dort lernt sie den Geschäftsmann Gregor Sand kennen.

Die Beiden haben nach gecheiterten Beziehung eigentlich nicht vor, sich noch einmal zu binden. Trotzdem treffen sie sich rgelmäßig. Alexandra findet den Mut, noch einmal ihre beste Erfindung, einen Haltbarkeitsmesser für Lebensmittel als Patent anzumelden. Dabei wird sie von einer ehemaligen Schulfreundin unterstützt, die sie aber hintergeht. Der potentielle Investor ist ausgerechnet Gregor Sand. Als Alexandra aufgeben will, setzen ihre Kinder alles daran, ihr zu helfen.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Die Erfinderbraut" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Die Erfinderbraut"

(geb. 02.08.1998)

(geb. 18.05.1975)

(geb. 02.02.1967)

Heike Hanold-Lynch

(geb. 11.07.1962)

(geb. 24.10.1979)

Proschat Madani

(geb. 11.10.1967)

Ulrich Noethen

(geb. 18.11.1959)

(geb. 26.12.1947)

(geb. 11.10.1989)

Katharina Schubert

(geb. 26.11.1963)

Robert Schupp

(geb. 25.09.1969)

Simone Thomalla

(geb. 11.04.1965)