Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Eltern allein zu Haus - Frau Busche

Jahr: 2017

Regie: Josh Broecker

Länge: 90 Minuten

Genre: Komödie

Bewertung:(3 von 5)

Handlung von "Eltern allein zu Haus - Frau Busche"

Eltern allein zu Haus - Frau Busche ist der dritte Teil aus der Filmreihe Eltern allein zu Haus aus dem Jahr 2017 mit den Hauptdarstellern Anna Schudt, Walter Sittler und Oliver Mommsen. Eric ist der Sohn von Frau Busche und feiert sein bestandenes Abitur. Im Gegensatz zu den anderen Eltern muss Frau Busche keine Angst vor einer Ehekrise habe - sie ist schon geschieden. Ihr Ex-Mann Daniel hat eine neue Familie, Katrin kümmert sich allein um Sohn Eric und hat das Wohnrecht im Haus zugesprochen bekommen.

Eric geht zum Studium nach Kopenhagen. Da fordert Daniel von Katrin das Haus zurück, weil er mit seiner neuen Frau Nachwuchs erwartet. Katrin denkt aber nicht daran, das Haus zu räumen. Sie hat mit der Eröffnung ihrer Physiotherapie-Praxis zu tun und muss sich um ihren Vater kümmern, der immer vergesslicher wird. Der sympathische Anwalt Stefan interessiert sich für sie, ist aber noch verheiratet. Eric stellt seinen Eltern seine schwangere Freundin vor. Das ist für Katrin Busche zu viel.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Eltern allein zu Haus - Frau Busche" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Eltern allein zu Haus - Frau Busche"

(geb. 02.03.1972)

Sven Gielnik

(geb. 02.05.1994)

Christina Große

(geb. 23.09.1970)

Ann-Kathrin Kramer

(geb. 04.04.1966)

Harald Krassnitzer

(geb. 10.09.1960)

Oliver Mommsen

(geb. 19.01.1969)

Anna Schudt

(geb. 23.03.1974)

(geb. 23.07.1968)

Walter Sittler

(geb. 05.12.1952)

Relevante Filme zu "Eltern allein zu Haus - Frau Busche"