Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Zwei Bauern und kein Land

Jahr: 2017

Regie: Sibylle Tafel

Länge: 89 Minuten

Genre: Fernsehfilm

Bewertung:(3 von 5)

Handlung von "Zwei Bauern und kein Land"

Zwei Bauern und kein Land ist ein Spielfilm aus dem Jahr 2017 mit den Hauptdarstellern Ernst Stötzner, Katharina Thalbach, Christoph Schechinger und Theresa Scholze. Als der Sohn von Bauer Johannes Becker nach Jahren Funkstille vor der Tür steht, müssen die Beiden sich neu aneinander gewöhnen.

Sie sind Dickschädel und machen nicht viele Worte. Ganz selbstverständlich packt Felix mit an, so wie früher. Er repariert den Mähdrescher und fährt aufs Feld. Doch was er nicht weiß, sein Vater hat sein ganzes Land an Fuchs, seinen Erzrivalen, verkauft.

Die Exfrau von Johannes redet ihm ins Gewissen, umgehend dem Sohn die Wahrheit über den Verkauf zu erzählen. Felix gefällt sein Neuanfang. Doch als er vom Verkauf erfährt, knallt es zwischen Vater und Sohn wie früher. Im Gegensatz zu früher raufen sie sich wieder zusammen.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Zwei Bauern und kein Land" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Zwei Bauern und kein Land"

(geb. 26.08.1955)

(geb. 05.05.1942)

(geb. 13.10.1979)

Petra Kleinert

(geb. 06.07.1967)

(geb. 06.07.1959)

(geb. 26.12.1985)

Andreas Schmidt

(geb. 23.11.1963)

Theresa Scholze

(geb. 11.02.1980)

Katharina Thalbach

(geb. 19.01.1954)