Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Der Novembermann

Jahr: 2006

Regie: Jobst Oetzmann

Länge: 89 Minuten

Genre: Fernsehfilm

Bewertung:(4 von 5)

Handlung von "Der Novembermann"

Der Novembermann ist ein deutscher Fernsehfilm aus dem Jahre 2006 mit den Hauptdarstellern Götz George, Burghart Klaußner, Bernadette Heerwagen und Barbara Auer. Die Erstausstrahlung war am 06.07.2007.

Die Frau des evangelischen Pfarrers Hermann Drömer, Lena Drömer, fährt seit Jahren im November für einen Monat in die Toscana, um dort eine Freundin zu besuchen. so erzählt sie es der Familie. Im diesjährigen Urlaub kommt Lena bei einem Busunfall ums Leben, jedoch nicht auf dem Weg in die Toscana, sondern in der Nähe von Bremen. Tage später kommt eine Urlaubskarte aus der Toscana bei Hermann an. Der Tod seiner Frau gibt ihm Rätsel auf. Von einer Freundin erfährt erfährt er, dass die Reisen in die Toscana nur vorgetäuscht waren.

Hermann findet in den Sachen seiner Frau einen Ring, einen Schlüssel und eine Adresse auf Sylt. Er erfährt so, dass seine Frau dort einen Liebhaber mit Namen Henry Lichtfeld hatte. Der ehemalige Fotograf wohnt auf Sylt, ist erblindet und gibt Klavierunterricht. Hermann meldet sich bei ihm als Klavierschüler an und lernt Henry kennen. Obwohl die Wahrheit weh tut, lernt er durch Henry einiges über seine Frau, was er nicht wusste. Er erfährt auch, dass seine Frau ihn nicht verlassen wollte und Henry wirklich nur ihr Novembermann war.

Henry wartet vergeblich auf Lena und leidet. Da gibt sich Hermann zu erkennen und erzählt ihm vom Tod seiner Frau. Gemeinsam fahren sie an ihr Grab. Sie bringen die Urne an die Nordsee und streuen die Asche ins Meer.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Der Novembermann" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Der Novembermann"

Barbara Auer

(geb. 01.02.1959)

(geb. 05.02.1991)

(geb. 23.07.1938)

Godehard Giese

(geb. 20.10.1972)

Bernadette Heerwagen

(geb. 22.06.1977)

Burghart Klaußner

(geb. 13.09.1949)

(geb. 18.11.1953)