Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Blaubeerblau

Jahr: 2010

Regie: Rainer Kaufmann

Handlung von "Blaubeerblau"

Blaubeerblau ist ein deutscher Fernsehfilm aus dem Jahr 2010 mit den Hauptdarstellern Devid Striesow, Stipe Erceg und Dagmar Manzel. Die Uraufführung war am 29.06.2011 auf dem Filmfest München. Fritjof wird im Leben beformundet und kann sich nicht durchsetzen. Er ist in einem Architekturbüro angestellt und bekommt wenig kreative Arbeiten zugeteilt. Als das Büro den Auftrag für ein Sterbehospiz erhält, soll er dort das Aufmaß erstellen.

Ängstlich begibt er sich in die alte Villa, wo der Anbau für das Hospitz geplant ist. Dort trifft er seinen alten Schulfreund Hannes, der aufgrund seiner Krankheit im Endstadium ein noch größerer Zyniker geworden ist.

Fritjof kämpft gegen die Ablehnung durch seinen Freund und entdeckt dessen warme und liebenswerte Seele. Hannes hat den letzen Wunsch, noch einmal eine Kuh zu streicheln, weil er damit an wundervolle Tage auf einem Bauernhof erinnert wird, wo er als Kind war. Fritjof erfüllt Hannes diesen Wunsch. Fritjof trifft auf Sabine, die Schwester von Hannes, in die er früher verliebt war.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Blaubeerblau" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Blaubeerblau"

Margit Bendokat

(geb. 12.08.1943)

Heinz-Josef Braun

(geb. 31.12.1957)

(geb. 02.09.1980)

(geb. 30.10.1974)

(geb. 23.05.1972)

Nina Kunzendorf

(geb. 10.11.1971)

Monika Lennartz

(geb. 26.02.1938)

Dagmar Manzel

(geb. 01.09.1958)

Lisa Maria Potthoff

(geb. 25.07.1978)

Julia Sontag

(geb. 05.07.1988)

Devid Striesow

(geb. 01.10.1973)

Sebastian Weber

(geb. 15.07.1976)