Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Eine halbe Ewigkeit

Jahr: 2011

Regie: Matthias Tiefenbacher

Länge: 89 Minuten

Genre: Liebesfilm

Bewertung:(4 von 5)

Handlung von "Eine halbe Ewigkeit"

Eine halbe Ewigkeit ist ein deutscher Liebesfilm aus dem Jahr 2011 mit den Hauptdarstellern Cornelia Froboess und Matthias Habich. Elisabeth ging in den 50er Jahren ins Kloster, als ihre Liebe verschwand. Jetzt taucht Harry wieder auf. Er hat nie verstanden, warum Elli nie auf seine vielen Briefe geantwortet hat.

Als Elli von seinen täglichen Briefen an sie erfährt, stellt sich heraus, dass ihr Mittelsmann Fred ihr die Briefe und auch Anrufe vorenthalten hat, weil er selbst in sie verliebt war. Es kommt zum Bruch zwischen Elli und Fred.

Obwohl Elli jetzt weiß, dass sie Harry unrecht getan hat, lässt sie ihre Gefühle für ihn nicht zu. Harrys Gefühle flammen wieder auf, doch den Beiden bleibt nicht viel Zeit.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Eine halbe Ewigkeit" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Eine halbe Ewigkeit"

Liv Lisa Fries

(geb. 31.10.1990)

Cornelia Froboess

(geb. 28.10.1943)

(geb. 08.07.1963)

Matthias Habich

(geb. 12.01.1940)

(geb. 07.06.1940)

(geb. 07.11.1938)

Anna Maria Sturm

(geb. 23.11.1982)