Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Marie Zielcke

Geburtsdatum: 03.02.1979

Geburtsort: Köln

Biografie von Marie Zielcke

Marie Zielcke ist eine deutsche Schauspielerin. Sie begann ihre Schauspielkarriere am Schultheater. Mit 17 wurde sie für den Film entdeckt. 1998 erhielt sie den den Max-Ophüls-Preis als beste Nachwuchs-Darstellerin für ihre Rolle im Film Silvester Countdown (1998). 2009/2010 spielte sie die Hauptrolle in der Sat.1-Daily Soap Eine wie keine.

Seit 2017 spielt sie die Hauptrolle der Hanna Winter in der ZDF-Krankenhausserie Bettys Diagnose.

Marie Zielcke war von 2004 bis 2007 mit dem US-amerikanischen Schauspieler Henry Thomas verheiratet und hat mit ihm eine Tochter (geboren 2004). Von 2006 bis 2009 war sie mit dem Schauspieler Christoph Maria Herbst liiert.

Demnächst im TV:

Filmografie - Filme mit Marie Zielcke

Ein starkes Team

(1994-heute, Krimi)

Bella Block

(1994-heute, Krimi)

Wilsberg

(1995-heute, Krimi)

SOKO Wien

(2005-heute, Krimi)

Der Staatsanwalt

(2005-heute, Krimi)

Bettys Diagnose

(2015-heute, Fernsehserie)

Kommissar Stolberg

(2006-2013, Krimi)

(2013, Fernsehfilm)

Eine wie keine

(2009-2010, Fernsehserie)

(2008, Drama)

(2001, Fernsehfilm)

(2001, Komödie)

Anwalt Abel

(1988-2001)

Lammbock

(2000, Komödie)

Die Unberührbare

(2000, Spielfilm)

Hallo, Onkel Doc!

(1994-2000, Fernsehserie)

Bin ich schön?

(1998, Tragikomödie)

(1997/1998, Fernsehserie)

Relevante Schauspieler zu Marie Zielcke

Christoph Maria Herbst

Christoph Maria Herbst

(geb. 09.02.1966)