Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Nora Waldstätten

Geburtsdatum: 01.12.1981

Geburtsort: Wien, Österreich

Biografie von Nora Waldstätten

Nora Waldstätten, geboren als Nora Marie-Theres Beatrice Elisabeth Waldstätten, ist eine österreichische Schauspielerin. Bis 2016 verwendete sie das Pseudonym Nora von Waldstätten. Ihre Schauspielausbildung absolvierte sie von 2003 bis 2007 an der Universität der Künste Berlin. Es folgte ab 2007 ein Engagement am Deutschen Theater in Berlin. 2010 hatte sie ein Engagement am Schauspiel Köln.

Nora Waldstätten arbeitet seit 2004 auch für Film und Fernsehen. Einem breiten Publikum wurde sie durch ihre Rollen im Tatort - Der Frauenflüsterer (2005) und seit 2014 als Hannah Zeiler in der deutsch-österreichischen Kriminalfilmreihe Die Toten vom Bodensee bekannt.

Im Jahr 2009 wurde sie mit dem New Faces Award der Bunte ausgezeichnet. 2010 erhielt sie beim Filmfestival Max Ophüls einen Preis als beste Nachwuchsschauspielerin für den Film Schwerkraft. International bekannt wurde sie mit ihrer Rolle der Magdalena Kopp im Film Carlos - Der Schakal, der 2011 unter anderem mit einem “Golden Globe” ausgezeichnet wurde.

Die Schauspielerin lebt in Berlin.

Demnächst im TV:

Filmografie - Filme mit Nora Waldstätten

Helen Dorn

(2013-heute, Krimi)

Die Toten vom Bodensee

(2014-heute, Krimi)

Kaiserschmarrndrama

(2019, Kriminalkomödie)

Freies Land

(2019, Thriller)

8 Tage

(2019, Fernsehserie)

Sauerkrautkoma

(2018, Kriminalkomödie)

The Team

(2015/2018, Krimi)

(2017, Fernsehfilm)

Grießnockerlaffäre

(2016, Kriminalkomödie)

Die Spiegel-Affäre

(2014, Thriller)

Altes Geld

(2014, Fernsehserie)

Das Adlon. Eine Familiensaga

(2012, Fernsehfilm)

Fünf Freunde

(2011, Kinderfilm)

Nachtschicht

(seit 2002, Krimi)