Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Julia Beerhold

Geburtsdatum: 21.09.1965

Geburtsort: Düsseldorf

Biografie von Julia Beerhold

Julia Beerhold ist eine deutsche Sängerin, Schauspielerin und Politikerin. Sie wuchs zweisprachig auf (deutsch und spanisch). Sie lebte zeitweise in Malaysia, Frankreich und Chile und mehrere Jahre in Madrid. Dort absolvierte sie auch ihre Schauspielausbildung an der Schauspielschule Cristina Rota. In den Folgejahren war sie vorwiegend als Sängerin in Madrid und Köln tätig. Julia Beerhold arbeitet seit Ende der 1990er Jahre vor allem für Film und Fernsehen und spielt gelegentlich Theater.

Sie engagiert sich seit 2009 gesellschaftlich. Von 2009-2017 war sie Mitglied des Vorstands des Bundesverbands der Film- und Fernsehschauspieler. Seit 2017 ist sie Bundesvorsitzende der Partei Demokratie in Bewegung.

Julia Beerhold lebt in Köln

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Julia Beerhold gefunden.

Filmografie - Filme mit Julia Beerhold

Die Rosenheim-Cops

(2002-heute, Krimi)

Tatort

(1990-heute, Krimi)

Heldt

(2013-heute, Krimi)

Wilsberg

(1995-heute, Krimi)

In aller Freundschaft

(1998-heute, Fernsehserie)

Tiere bis unters Dach

(2010-heute, Fernsehserie)

Notruf Hafenkante

(2007-heute, Fernsehserie)

Sankt Maik

(2017+2021, Fernsehserie)

Lindenstraße

(1985-2020, Fernsehserie)

Der letzte Bulle

(2010-2014, Fernsehserie)

Sternstunde ihres Lebens

(2013, Fernsehfilm)

(2011, Fernsehfilm)

Heiter bis wolkig

(2011, Komödie)

(2009, Fernsehfilm)

Im Namen des Gesetzes

(1994-2007, Krimi)

Die Familienanwältin

(2005-2006, Fernsehserie)

(seit 2003, Krimi)