Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Nadja Bobyleva

Geburtsdatum: 07.05.1983

Geburtsort: Moskau, Russland

Biografie von Nadja Bobyleva

Nadja Bobyleva ist eine russisch-deutsche Schauspielerin. Sie ist die Tochter der Schauspielerin Natalia Bobyleva und kam im Alter von neun Jahren nach Deutschland. In Moskau hatte sie zuvor von 1990 bis 1992 die Kunst- und Theaterschule Klass-Center besucht.

In Deutschland erhielt sie von 1999 bis 2002 Schauspielunterricht bei Bettina Dorn und bei ihrer Mutter Natalia Bobyleva. Sie besuchte mehrfach (2001, 2003 und 2005) das Lee Strasberg Studio in Italien. Von 2002 bis 2006 absolvierte sie eine Ausbildung an der Hochschule für Musik und Theater Hannover. Außerdem war sie 2004 vier Monate an der Staatlichen Akademie für Theaterkunst in Sankt Petersburg. Danach nahm sie an Schauspielworkshops an der Internationalen Filmschule Köln teil.

2004 wurde sie mit dem Günter-Strack-Fernsehpreis für ihre Rollen in den TV-Produktionen Der Freund meiner Mutter, Raus ins Leben und Tatort - Janus ausgezeichnet.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Nadja Bobyleva gefunden.

Filmografie - Filme mit Nadja Bobyleva

Kommissarin Lucas

(2002-heute, Krimi)

SOKO Stuttgart

(2009-heute, Krimi)

SOKO Wismar

(2004-heute, Krimi)

Letzte Spur Berlin

(2012-heute, Krimi)

(2018-heute, Fernsehfilm)

Marie Brand

(2008-heute, Krimi)

Stralsund

(2008-heute, Krimi)

SOKO Leipzig

(2001-heute, Krimi)

(2020, Fernsehserie)

(2019, Drama)

(2018, Liebesfilm)

Stubbe - Von Fall zu Fall

(1995-2018, Krimi)

Kommissar Stolberg

(2006-2013, Krimi)

Romy

(2008, Drama)

Die Anwälte

(2007, Fernsehserie)

Nichts geht mehr

(2006, Spielfilm)

Die Familienanwältin

(2005-2006, Fernsehserie)

(seit 2003, Krimi)

Der zehnte Sommer

(2002, Kinderfilm)

Relevante Schauspieler zu Nadja Bobyleva

Natalia Bobyleva

(geb. 15.07.1951)