Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Nathalie Schott

Biografie von Nathalie Schott

Nathalie Schott ist eine deutsch-französische Schauspielerin und Synchronsprecherin. Bereits vor ihrem Schauspielstudium hatte sie Engagements am Hessischen Staatstheater in Wiesbaden und stand seit Mitte der 1990er Jahre vor der Fernsehkamera. Nathalie Schott begann eine Musicalausbildung an der Bayerischen Theaterakademie August Everding. Nach einem Jahr wechselte sie zum Schauspiel und legte 2004 ihr Diplom ab. Danach folgten diverse Theaterengagements unter anderem in Aachen, Berlin, Halle, München und Hamburg.

Außerdem ist sie für Film und Fernsehen tätig. In den Jahren 2005-2008 spielte sie in der Fernsehserie Um Himmels Willen die durchgehende Rolle der Novizin Ingrid Knoop.

Demnächst im TV:

Filmografie - Filme mit Nathalie Schott

Lena Lorenz

(2015-heute, Heimatfilm)

Tatort

(1990-heute, Krimi)

Um Himmels Willen

(2002-heute, Fernsehserie)

(2020, Komödie)

(2018, Komödie)

Hubert & Staller

(2011-2018)

SOKO 5113

(1978-2015, Krimi)

Mein Blinddate mit dem Leben

(2015, Tragikomödie)

Forsthaus Falkenau

(1988-2013, Fernsehserie)

(2010, Komödie)

Hallo Robbie!

(2001-2009, Fernsehserie)

Alles außer Sex

(2005–2006, Fernsehserie)

(1996-2005, Fernsehserie)

(2002, Komödie)