Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Philip Köstring

Geburtsdatum: 28.02.1974

Geburtsort: München

Biografie von Philip Köstring

Philip Köstring, bürgerlich John-Philip Köstring, ist ein deutscher Schauspieler. Er ist der Sohn von Roland Köstring und der Brasilianerin Mariana Diaz Mariano da Rocha Filho. Als Kind verbrachte er einige bei seiner Familie in Brasilien. Seine Schauspielausbildung absolvierte er von 1996-2000 an der Stella Adler Academy Los Angeles. Während dieser Zeit spielte er am Stella Adler Theatre.

Im Jahr 2000 kehrte er nach Deutschland zurück. Von 2000-2008 absolvierte er in München Coachings bei Ute Cremer und Lene Bayer.

Philip Köstring steht seit 2000 für Film und Fernsehen vor der Kamera. Große Bekanntheit erlangte er im Jahr 2008 als Dimitri Papapostolou in der Fernsehserie 112 - Sie retten dein Leben.

Er widmete sich einige Zeit der Malerei und stellte zwischen 2008 und 2011 seine Bilder aus.

Philip Köstring lebt und arbeitet in München.

Demnächst im TV:

Filmografie - Filme mit Philip Köstring

SOKO Kitzbühel

(2001-heute, Krimi)

Sturm der Liebe

(2005-heute, Telenovela)

Die Rosenheim-Cops

(2002-heute, Krimi)

(2014, Tragikomödie)

Marienhof

(1992-2011, Fernsehserie)

Das große Comeback

(2011, Komödie)

112 - Sie retten dein Leben

(2008-2009, Fernsehserie)

Siska

(1998-2008, Krimi)

Stellungswechsel

(2007, Komödie)

Die Familienanwältin

(2005-2006, Fernsehserie)

(2006, Telenovela)

(1997-2005, Fernsehserie)

Medicopter 117 - Jedes Leben zählt

(1997-2002, Fernsehserie)