Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Lana Cooper

Geburtsort: Hamburg

Biografie von Lana Cooper

Lana Cooper ist eine deutsche Schauspielerin. Ihre Schauspielkarriere begann von 2002-2004 am Jugendtheater des Deutschen Schauspielhauses Hamburg. Von 2005-2007 absolvierte sie ihr Schauspielstudium am Hamburger Schauspiel-Studio Frese. Während dieser Zeit spielte sie am Deutschen Schauspielhaus Hamburg Theater. Es folgten weitere Engagements, zum Beispiel 2009 am St. Pauli-Theater Hamburg.

Lana Cooper steht seit 2003 und verstärkt ab 2007 für Film und Fernsehen vor der Kamera. Im Film Looping spielte sie 2015 eine der Hauptrollen.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Lana Cooper gefunden.

Filmografie - Filme mit Lana Cooper

SOKO Wismar

(2004-heute, Krimi)

Kommissarin Lucas

(2002-heute, Krimi)

Tatort

(1990-heute, Krimi)

(2019)

Deutschland 86

(2017, Fernsehserie)

(2016, Familienfilm)

Looping

(2015)

Blind & Hässlich

(2015, Drama)

Unter Gaunern

(2014, Fernsehserie)

Der Dicke

(2005-2012, Krimi)

Fleisch ist mein Gemüse

(2007, Tragikomödie)