Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Achim Amme

Geburtsdatum: 30.10.1949

Geburtsort: Celle

Biografie von Achim Amme

Achim Amme, bürgerlich Jürgen Ebeling, ist ein Schauspieler, Regisseur und Musiker. Nach dem Abitur ging er als Austauschschüler in die USA undlegte dort sein High School Diploma in Kokomo ab. Er begann ein Studium der Theaterwissenschaft, Philosophie und Germanistik in Köln, welches er abbrach. Anschließend absolvierte er die Max-Reinhardt-Schule für Schauspiel in Berlin.

Achim Amme hatte sein erstes Theaterengagement 1971 bei George Tabori. Es folgten weitere Engagements in Göttingen, Paderborn und Hannover und Tourneen in Europa mit der Theatermanufaktur Berlin und dem Goethe-Institut.

Seit 1978 ist er als freier Autor tätig. Achim Ammearbeit seit 1997 häufiger als Schauspieler für Film und Fernsehen. Er ist Mitglied im Verband Deutscher Schriftsteller (VS) und Joachim-Ringelnatz-Preisträger.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Achim Amme gefunden.

Filmografie - Filme mit Achim Amme

Bella Block

(1994-heute, Krimi)

Die Kanzlei

(2005-heute, Drama)

Morden im Norden

(2012-heute, Krimi)

Großstadtrevier

(1986-heute, Fernsehserie)

Notruf Hafenkante

(2007-heute, Fernsehserie)

Die Pfefferkörner

(1999-2004, 2007-2010, 2012-heute, Fernsehserie)

(2014-heute, Krimi)

Stubbe - Von Fall zu Fall

(1995-2018, Krimi)

Küstenwache

(1997-2015, Fernsehserie)

Der Landarzt

(1986-2013, Fernsehserie)

Solo für Schwarz

(2003-2007, Krimi)