Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Renate Richter

Geburtsdatum: 28.04.1938

Geburtsort: Magdeburg

Biografie von Renate Richter

Renate Richter ist eine deutsche Schauspielerin. Ihre Schauspielausbildung absolvierte sie von 1956 bis 1959 an der Staatlichen Schauspielschule Berlin-Schöneweide. Sie war Mitglied im Berliner Ensemble.

In der DDR wurde sie mit dem Fernsehfilm Die unheilige Sophia (1972) bekannt, in dem sie die Hauptrolle spielte. Auch nach der Wende arbeitete sie fürs Fernsehen, so zum Beispiel in der Fernsehserie Der Havelkaiser (1995-1998).

Renate Richter lebt in Berlin.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Renate Richter gefunden.

Filmografie - Filme mit Renate Richter

SOKO Wismar

(2004-heute, Krimi)

Wolffs Revier

(1992-2006, 2012, Krimi)

Die Prinzessin auf der Erbse

(2010, Märchenfilm)

Der Havelkaiser

(1994-2000, Fernsehserie)

(1990, Fernsehfilm)

Happy End

(1977, Fernsehfilm)

(1974, Fernsehfilm)

Zement

(1973, Fernsehfilm)

(1971, Fernsehfilm)

(1967, Fernsehfilm)

Rauhreif

(1963)