Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Toni Erdmann

Jahr: 2016

Regie: Maren Ade

Länge: 162 Minuten

Genre: Komödie

Handlung von "Toni Erdmann"

Toni Erdmann ist ein deutscher Spielfilm aus dem Jahr 2016 mit den Hauptdarstellern Peter Simonischek und Sandra Hüller. Der ehemalige Musiklehrer Winfried Conradi ist ein Alt-68er, pensioniert und er lebt allein. Er neigt dazu, skurile Scherze zu machen. Nach dem Tod seines Hundes fährt er nach Bukarest, um dort seine Tochter Ines zu besuchen, die als Unternehmensberaterin arbeitet.

Seit Wochen erarbeitet sie eine Präsentation für die Firma Henneberg. Ines nimmt ihren Vater mit auf den Empfang, bei dem auch Herr Henneberg anwesend ist. Winfried kommt mit ihm ins Gespräch und erzählt Storys, die Ines unmöglich findet, Henneberg aber sehr amüsieren. Nach einigen Tagen reist er wieder ab. Doch eines Tages taucht er mit Perücke und falschen Zähnen wieder auf und gibt sich als Toni Erdmann aus..

Der Film Toni Erdmann erhielt den Deutschen Filmpreis 2017 als bester Film, Hauptdarsteller und Regie wurden ebenfalls mit einem Filmpreis ausgezeichnet.

Demnächst im TV:

    Darsteller - Schauspieler von "Toni Erdmann"