Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Absolute Giganten

Jahr: 1998

Regie: Sebastian Schipper

Länge: 76 Minuten

Genre: Drama

Handlung von "Absolute Giganten"

Absolute Giganten ist ein deutscher Spielfilm aus dem Jahr 1998 mit den Hauptdarstellern Frank Giering, Florian Lukas, Antoine Monot, Jr., Julia Hummer und Albert Kitzl.

Im Mittelpunkt des Films stehen drei Freunde - der nachdenkliche Floyd, der großmäulige Ricco und der gutmütige Walter, die seit Jahren unzertrennlich sind. Floyd, dessen Bewährungsauflagen ausgesetzt werden, nachdem er seine Strafe abgebüßt hatte, teilt seinen Kumpels mit, dass er am nächsten Morgen Hamburg für immer verlassen wird. Er hat auf einem Schiff angeheuert und schon am nächsten Tag bricht er nach Singapur auf.

Ihnen bleibt bis zum Abschied nur noch eine Nacht. Diese soll etwas ganz Besonderes werden. Sie ziehen um die Häuser - durch Kneipen, Bars und Clubs. Sie quatschen, träumen und lachen. In einem Club werden sie von einem Kumpel zu einem Tischkicker-Duell herausfordert. Auf einmal geht es um Alles oder Nichts geht.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Absolute Giganten" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Absolute Giganten"

(geb. 23.11.1971)

Hannes Hellmann

(geb. 25.10.1954)

(geb. 08.01.1956)

(geb. 24.04.1980)

Florian Lukas

(geb. 16.03.1973)

Antoine Monot, Jr.

(geb. 22.06.1975)

Jochen Nickel

(geb. 10.04.1959)

Joshy Peters

(geb. 11.09.1957)

(geb. 27.05.1963)

Guido A. Schick

(geb. 22.02.1970)

(geb. 26.06.1967)

(geb. 26.08.1964)

Gustav Peter Wöhler

(geb. 31.07.1956)