Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Wer küsst schon einen Leguan?

Jahr: 2003

Regie: Karola Hattop

Länge: 89 Minuten

Genre: Jugendfilm

Handlung von "Wer küsst schon einen Leguan?"

Wer küsst schon einen Leguan? ist ein deutscher Kinder- und Jugendfilm aus dem Jahr 2003 mit den Hauptdarstellern Frederick Lau, Michael von Au und Antje Westermann. Der dreizehnjährige Tobias Baumann geht in die sechste Klasse und wird von den Mitschülern als “Assi” beschimpft, weil er mit seiner arbeitslosen Mutter in einer Sozialwohnung im Plattenbauviertel Jena-Lobeda lebt. Seine Mutter bezeichnen sie wegen ihrer wechselnden Männerbekanntschaften als Nutte. Tobias weiß nicht, wer sein Vater ist. Vom Freund der Mutter wird er öfter geschlagen.

Durch das Mobbing von den Mitschülern reagiert Tobias in der Schule aggressiv. Nur seine Klassenkameradin Lena hält zu ihm. Als in die Nachbarwohnung Max Feldkamp einzieht, der sein Vater sein könnte, freundet sich Tobias mit ihm an.

Der Film und der Hauptdarsteller wurden mehrfach ausgezeichnet, so zum Beispiel 2004 mit dem Kinderfernsehpreis EMIL und 2005 beim Kinderfilmfestival “Goldener Spatz”. Die Erstausstrahlung im Fernsehen war am 01.01.2004.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Wer küsst schon einen Leguan?" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Wer küsst schon einen Leguan?"

(geb. 25.03.1955)

Johanna Falckner

(geb. 05.12.1982)

(geb. 03.11.1968)

Frederick Lau

(geb. 17.08.1989)

Dirk Schoedon

(geb. 20.06.1964)

(geb. 25.09.1964)

(geb. 13.09.1971)

(geb. 12.12.1952)

Florian Wünsche

(geb. 18.07.1991)