Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Brecht

Jahr: 2017

Regie: Heinrich Breloer

Länge: 180 Minuten

Genre: Drama

Bewertung:(5 von 5)

Handlung von "Brecht"

Brecht ist ein deutsches Dokudrama in zwei Teilen mit den Hauptdarstellern Tom Schilling und Burghart Klaußner als **Bertolt Brecht. Weitere Hauptdarsteller sind Adele Neuhauser, Friederike Becht und Leonie Benesch. Das Drama hatte am 09. Februar 2019 seine Premiere auf der Berlinale, die deutsche Erstausstrahlung im TV war am 22.03.2019.

Der Film zeigt 40 Jahre aus dem privaten und dem Berufsleben des deutschen Dramatikers. Gezeigt werden auch die Menschen an seiner Seite, wie Helene Weigel, Ruth Berlau, Caspar Neher, Ernst Busch und Egon Monk.

Teile: 1 Die Liebe dauert oder dauert nicht / Teil 2 Das Einfache, das schwer zu machen ist

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Brecht" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Brecht"

(geb. 27.11.1972)

Friederike Becht

(geb. 14.10.1986)

(geb. 22.04.1991)

(geb. 30.11.1985)

Laura de Boer

(geb. 26.02.1983)

Franz Dinda

(geb. 25.03.1983)

(geb. 15.11.1973)

Mala Emde

(geb. 22.04.1996)

(geb. 02.05.1994)

Karolina Horster

(geb. 30.07.1986)

Burghart Klaußner

(geb. 13.09.1949)

Thimo Meitner

(geb. 13.02.1994)

Adele Neuhauser

(geb. 17.01.1959)

(geb. 12.02.1966)

Tom Schilling

(geb. 10.02.1982)

Götz Schubert

(geb. 13.02.1963)

Anatole Taubman

(geb. 23.12.1970)

(geb. 23.04.1962)