Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Sabine Thalbach

Geburtsdatum: 04.08.1932

Geburtsort: Berlin

Todesdatum: 30.09.1966

Todesort: Berlin

Biografie von Sabine Thalbach

Sabine Thalbach, bürgerlich Sabine Joachim, war eine deutsche Schauspielerin. Ihre Schauspielkarriere begann 1949 an Bertolt Brechts Berliner Ensemble. Sie spielte dort in der Mutter Courage - Inszenierung die stumme Kattrin. Sie lernte dort auch ihren späteren Ehemann Benno Besson kennen. Die gemeinsame Tochter Katharina Thalbach ist ebenfalls als Schauspielerin und Regisseurin tätig.

Sabine Thalbach spielte in den 1950er und 1960er Jahren auch in zahlreichen Fernseh- und DEFA-Filmen mit. Einige ihrer Filme sind Vergesst mir meine Traudel nicht, Karbid und Sauerampfer, Aus dem Tagebuch eines Minderjährigen, Lots Weib und Ein Lord am Alexanderplatz.

Sabine Thalbach starb 1966 im Alter von 34 Jahren an einer Thrombose.

Demnächst im TV:

    Filmografie - Filme mit Sabine Thalbach

    Blaulicht

    (1959-1968, Krimi)

    Kleiner Mann - was nun?

    (1966, Fernsehfilm)

    Irrlicht und Feuer

    (1966, Fernsehfilm)

    Lots Weib

    (1965, Spielfilm)

    (1965, Spielfilm)

    Geliebte weiße Maus

    (1964, Musikfilm)

    Karbid und Sauerampfer

    (1963, Komödie)

    (1955-1963)

    (1961, Spielfilm)

    Der Untertan

    (1951, Drama)

    Relevante Schauspieler zu Sabine Thalbach

    Benno Besson

    Benno Besson

    (geb. 04.11.1922)

    Katharina Thalbach

    Katharina Thalbach

    (geb. 19.01.1954)

    Anna Thalbach

    Anna Thalbach

    (geb. 01.06.1973)