Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Christoph Bach

Geburtsort: Reutlingen

Biografie von Christoph Bach

Christoph Bach ist ein deutscher Schauspieler. Bereits während seiner Schulzeit besuchte er Workshops am Tübinger Landestheater. Er studierte nach geleistetem Zivildienst in Berlin an der Freien Universität Berlin Germanistik, Philosophie und Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft. Anschließend absolvierte er an der Berliner Universität der Künste seine Schauspielausbildung.

Seit 2000 arbeitet er für Film und Fernsehen. Er wurde 2003 mit dem Förderpreis Deutscher Film als Bester Darsteller für Detroit und im Jahr 2010 mit dem Deutschen Fernsehpreis als Bester Schauspieler für Dutschke ausgezeichnet.

Christoph Bach ist mit der Video-Künstlerin Rebecca Riedel verheiratet.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Christoph Bach gefunden.

Filmografie - Filme mit Christoph Bach

Kommissarin Lucas

(2002-heute, Krimi)

Letzte Spur Berlin

(2012-heute, Krimi)

Donna Leon

(2000-heute, Krimi)

Marie Brand

(2008-heute, Krimi)

SOKO Leipzig

(2001-heute, Krimi)

(2018, Komödie)

Die Aldi-Brüder

(2018, Drama)

Der Zauberlehrling

(2017, Märchenfilm)

(2017, Thriller)

Charité I.

(2015-2016, Historienfilm)

(2014, Krimi)

(2012, Tragikomödie)

Das blaue Licht

(2010, Märchenfilm)

Dutschke

(2009, Drama)

Finnischer Tango

(2008, Komödie)

(2007, Komödie)

Katze im Sack

(2004, Spielfilm)

(seit 2003, Krimi)