Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Ferdinand Schmidt-Modrow

Geburtsdatum: 30.04.1985

Geburtsort: Aichach

Todesdatum: 15.01.2020

Todesort: Bremerhaven

Biografie von Ferdinand Schmidt-Modrow

Ferdinand Schmidt-Modrow war ein deutscher Schauspieler. Seine erste Filmrolle hatte er im Jahr 2005 in der Komödie Grenzverkehr. Seine Schauspielausbildung absolvierte er von 2006-2010 an der Neuen Münchner Schauspielschule.

Zwischen 2007 und 2019 stand er für einige Kino- und Fernsehfilme vor der Kamera. Im Jahr 2016 war er in mehreren Folgen der Fernsehserie Sturm der Liebe als Bertram Liebig, genannt Berti, zu sehen. Im Jahr 2017 spielte er in der Fernsehserie des Bayerischen Rundfunks Dahoam is Dahoam die Rolle des Pfarrers Simon Brandl.

Ferdinand Schmidt-Modrow starb völlig unerwartet im Alter von 34 Jahren an einem Riss in der Speiseöhre.

Demnächst im TV:

Filmografie - Filme mit Ferdinand Schmidt-Modrow

Dahoam is Dahoam

(2007-heute, Fernsehserie)

Sturm der Liebe

(2005-heute, Telenovela)

Die Rosenheim-Cops

(2002-heute, Krimi)

Um Himmels Willen

(2002-heute, Fernsehserie)

Lerchenberg

(2013-2015, Fernsehserie)

Franzi

(2009–2012, Fernsehserie)

Eine ganz heiße Nummer

(2010, Komödie)

Tannöd

(2009, Krimi)

Die Welle

(2007, Drama)

Grenzverkehr

(2004, Komödie)