Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Tristan Seith

Geburtsdatum: 03.12.1979

Geburtsort: Koblenz

Biografie von Tristan Seith

Tristan Seith ist ein deutscher Theater- und Filmschauspieler. Sein Schauspieldebüt hatte er im Jahr 2002 in Koblenz. Im Jahr 2004 begann er sein Schauspielstudium an der Bayerischen Theaterakademie August Everding. Bereits während des Studiums hatte er Engagements am Bayerischen Staatsschauspiel, am Metropol-Theater in München sowie am Staatsschauspiel Dresden.

Nach dem Studium bekam er ein Engagement am Schauspielhaus Hamburg, wo er bis 2013 spielte. Tristan Seith steht seit 2009 auch für Film und Fernsehen vor der Kamera. In der deutschen Comedyserie Im Knast, die seit 2014 produziert wird, spielte er eine der Hauptrollen als Manfred “Manni” Schuster.

Tristan Seith lebt mit seiner Frau, der Drehbuchautorin Nesrin Şamdereli, in Berlin.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Tristan Seith gefunden.

Filmografie - Filme mit Tristan Seith

Unter anderen Umständen

(2005-heute, Krimi)

SOKO Wismar

(2004-heute, Krimi)

Tatort

(1990-heute, Krimi)

Helen Dorn

(2013-heute, Krimi)

(2016-heute, Krimi)

(2019, Drama)

(2018, Märchenfilm)

(2018, Tragikomödie)

Unter Gaunern

(2014, Fernsehserie)

Unter Feinden

(2013, Thriller)

Der Hafenpastor

(2012, Drama)

(2011, Krimi)

(2010, Komödie)

Nachtschicht

(seit 2002, Krimi)