Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Dorothea Walda

Geburtsdatum: 01.11.1931

Geburtsort: Kanth

Todesdatum: 18.02.2016

Todesort: Wülfrath

Biografie von Dorothea Walda

Dorothea Walda war eine deutsche Schauspielerin. In Kanth bei Breslau geboren, kam sie nach dem Zweiten Weltkrieg 1946 nach Wülfrath. Sie war eine Theaterschauspielerin mit diversen Engagements unter anderem an den Wuppertaler Bühnen, am Bremer Theater, am Theater Bielefeld, am Schauspiel Bonn und am Theater Aachen.

Dorothea Walda war auch für Film und vor allem fürs Fernsehen tätig. Ihren Durchbruch vor der Kamera hatte sie im Jahr 1995 mit dem Fernsehfilm Club Las Piranjas. Darin spielte sie eine reisende Seniorin. Danach spielte sie vorrangig komische Rollen.

Sie spielte zwischen 1998 und 2005 in der Fernsehserie Lindenstraße die Rolle der Maria Vogt.

Dorothea Walda wurde in den Jahren 2011/2012 auch mit ihrer durchgehenden Serienrolle als Oma Hedwig in der Fernsehserie Heiter bis tödlich - Henker & Richter.

Die Schauspielerin engagierte sich auch sozial, wofür sie im Jahr 2007 mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet wurde.

Dorothea Walda war nicht verheiratet und lebte in Wülfrath bei Düsseldorf.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Dorothea Walda gefunden.

Filmografie - Filme mit Dorothea Walda

Bettys Diagnose

(2015-heute, Fernsehserie)

Mord mit Aussicht

(2007-heute, Krimi)

Wilsberg

(1995-heute, Krimi)

Lindenstraße

(1985-2020, Fernsehserie)

(2013-2017, Fernsehserie)

(2016, Fernsehfilm)

Halbe Brüder

(2015, Komödie)

Honig im Kopf

(2014, Tragikomödie)

(2014, Tragikomödie)

Als wir träumten

(2013, Spielfilm)

Arschkalt

(2011, Komödie)

Das große Comeback

(2011, Komödie)

Jesus liebt mich

(2011, Komödie)

(2006-2007, Fernsehserie)

(2007, Komödie)

Die Wache

(1994-2006, Krimi)

Alphateam - Die Lebensretter im OP

(1996-2005, Fernsehserie)

Die Camper

(1996-2005, Komödie)

Pünktchen und Anton

(1999, Kinderfilm)

(1997, Fernsehfilm)