Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Ulrike Hübschmann

Geburtsort: Potsdam

Biografie von Ulrike Hübschmann

Ulrike Hübschmann ist eine deutsche Schauspielrin. Ihr Schauspielstudium absolvierte sie von 1982-1985 an der Hochschule für Schauspielkunst “Ernst Busch” in Rostock und von 1987-1988 an der Hochschule für Schauspielkunst “Ernst Busch” in Berlin. Ab 1987 bis 2002 hatte sie Engagements am Landestheater Sachsen/Anhalt Eisleben, am Berliner Ensemble, am Tourneetheater Kuhnen, am BAT Berlin, an der Tribüne Berlin und am Ernst Deutsch Theater Hamburg.

Ulrike Hübschmann steht seit 1992 auch für Film und Fernsehen vor der Kamera. Außerdem ist sie als Sprecherin tätig.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Ulrike Hübschmann gefunden.

Filmografie - Filme mit Ulrike Hübschmann

In aller Freundschaft

(1998-heute, Fernsehserie)

Der letzte Zeuge

(1994-heute, Krimi)

Schloss Einstein

(1998-heute, Fernsehserie)

(2020, Komödie)

(2019, Komödie)

(2019, Krimi)

Küstenwache

(1997-2015, Fernsehserie)

Im Namen des Gesetzes

(1994-2007, Krimi)