Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Jennifer Nitsch

Lieblingsschauspieler

Geburtsdatum: 10.12.1966

Geburtsort: Köln

Todesdatum: 13.06.2004

Todesort: München

Biografie von Jennifer Nitsch

Jennifer Nitsch, bürgerlich Jennifer Claudia Barbara Nitsch, war eine deutsche Schauspielerin. Sie wuchs bei ihrem Vater auf. Nach dem Abitur am Pädagogium Godesberg (heute Otto-Kühne-Schule) absolvierte sie eine Ausbildung als Kostümbildnerin und arbeitete als Bühnenassistentin beim WDR. Nach kleinen Nebenrollen in Forsthaus Falkenau und Der Alte gelang ihr 1991 der Durchbruch als Schauspielerin mit dem Film Allein unter Frauen. Ihre nächste größere Rolle hatte sie in Dieter Wedels Der Schattenmann.

Jennifer Nitsch wurde für ihre Rolle in dem fünfteiligen Film Nur eine kleine Affäre 1994 mit dem Bayerischen Fernsehpreis und 1995 mit dem Adolf Grimme Preis ausgezeichnet. Ihre letzte Rolle war die der Wirtschaftsanwältin Judith Kemp. Dem Pilotfilm sollte eine Serie folgen. Durch einen Sturz aus dem Fenster starb sie jedoch 2004 im Alter von 37 Jahren.

Demnächst im TV:

Filmografie - Filme mit Jennifer Nitsch

Der Alte

(1976-heute, Krimi)

Forsthaus Falkenau

(1988-2013, Fernsehserie)

(2004, Melodram)

(2004, Drama)

Im Namen des Herrn

(2003, Melodram)

Kleine Haie

(2003, Komödie)

In der Höhle der Löwin

(2002, Komödie)

Freunde fürs Leben

(1992-2001, Fernsehserie)

(1999-2000, Fernsehfilm)

Die Straßen von Berlin

(1995-2000, Fernsehserie)

(1998, Fernsehfilm)

Derrick

(1974-1998, Fernsehserie)

Glückliche Reise

(1992-1995, Fernsehserie)

Diebinnen

(1995, Komödie)

(1993/1994, Fernsehfilm)

Der Schattenmann

(1994, Thriller)

Allein unter Frauen

(1991, Komödie)

Kleine Haie

(1991, Spielfilm)

Bumerang-Bumerang

(1989, Spielfilm)