Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Ingolf Gorges

Geburtsdatum: 08.04.1940

Geburtsort: Magdeburg

Todesdatum: 24.05.2008

Todesort: Berlin

Biografie von Ingolf Gorges

Ingolf Gorges war ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher. Mit 14 Jahren beendete er die Schule und wurde Bergmann im Kupferbergbau in Mansfeld. Seine Schauspielausbildung absolvierte er von 1958 bis 1961 an der Hochschule für Film und Fernsehen Potsdam-Babelsberg.

Seine Schauspielkarriere begann bereits 1960 am Theater der Freundschaft (heute “Theater an der Parkaue”) in Berlin und als Filmschauspieler bei der DEFA. Seine ersten Rollen vor der Kamera spielte er in den Filmen Das Leben beginnt (1960), Das Rabauken-Kabarett (1961) und in Oh, diese Jugend (1962). Zahlreiche Filme folgten.

Ab 1969 war er Mitglied des Schauspielerensembles beim Fernsehen der DDR. Im Film Hallo, Taxi! spielte er 1973 die männliche Hauptrolle des Eddy Kulecke. Im Jahr 1974 wurde er zum “Fernsehliebling der Zeitschrift FF dabei” gewählt.

Im Zusammenhang mit der Ausbürgerung Wolf Biermanns verließ er die DDR und siedelte nach Westberlin über. Dort war er als Sprecher beim Rundfunksender RIAS tätig. Außerdem spielte er Theater, unter anderem in Köln, Frankfurt a. M. und in Westberlin. In Westberlin hatte er Engagements bei den “Stachelschweinen”, an der Komödie und beim Renaissance-Theater. Er stand aber auch für verschiedene Fernsehproduktionen vor der Kamera. In dem Fernsehspiel Ein seltsamer Heiliger (1995) stand er mit Schauspielern der ehemaligen DDR vor der Kamera, zum Beispiel mit Herbert Köfer.

In der DDR war er viele Jahre Amateurboxer. In Westberlin spielte er erfolgreich Tennis und Fußball und absolvierte vierzehn Marathonläufe,

Im Jahr 2004 erschien sein Buch Hühneraugen.

Ingolf Gorges war mit Ehefrau Gabriele verheiratet. Er starb im Alter von 68 Jahren.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Ingolf Gorges gefunden.

Filmografie - Filme mit Ingolf Gorges

Die Schwarzwaldklinik

(1984-2005, Fernsehserie)

Ein Heim für Tiere

(1984-1991, Fernsehserie)

Ich heirate eine Familie

(1983-1986, Fernsehserie)

Detektivbüro Roth

(1984-1986, Krimi)

Ein Schneemann für Afrika

(1977, Kinderfilm)

Zur See

(1976, Fernsehserie)

Die Regentrude

(1976, Märchenfilm)

(1973, Fernsehfilm)

Hafengeschichten

(1970, Komödie)

Rendezvous mit Unbekannt

(1969, Fernsehserie)

Wege übers Land

(1968, Drama)

Begegnungen

(1967, Kriegsfilm)

Die gefrorenen Blitze

(1967, Kriegsfilm)

(1966, Spielfilm)

Irrlicht und Feuer

(1966, Fernsehfilm)

(1965, Komödie)

(1964, Krimi)

For Eyes Only

(1962/1963, Krimi)

Oh, diese Jugend

(1962, Komödie)

(1960, Spielfilm)

Verwirrung der Liebe

(1958, Liebesfilm)