Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Alexandra von Schwerin

Geburtsort: Stuttgart

Biografie von Alexandra von Schwerin

Alexandra von Schwerin, eigentlich Alexandra Gräfin von Schwerin, ist eine deutsche Schauspielerin und Hörspielsprecherin. Ihre Schauspielausbildung absolvierte sie an der Hochschule der Künste in Berlin. Es folgten nationale und internationale Theaterengagements, zum Beispiel am Burgtheater in Wien, Schauspiel in Frankfurt, Schauspiel in Bonn und am Staatstheater in Darmstadt sowie an der Oper in Brüssel, der Opéra National in Lyon und der Opéra du Rhin in Straßburg.

Alexandra von Schwerin ist außerdem Schauspiellehrerin an einer privaten Schauspielschule.

Seit Anfang der 2000er Jahre ist sie als Schauspielerin für Film, Fernsehen und als Hörspielsprecherin tätig. Alexandra von Schwerin lebt in Köln.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Alexandra von Schwerin gefunden.

Filmografie - Filme mit Alexandra von Schwerin

Notruf Hafenkante

(2007-heute, Fernsehserie)

Professor T.

(2017-heute, Krimi)

Wilsberg

(1995-heute, Krimi)

SOKO Wismar

(2004-heute, Krimi)

(2020, Tragikomödie)

Phoenixsee

(2016-2019, Fernsehserie)

(2014, Tragikomödie)

Der Knastarzt

(2014, Fernsehserie)

Danni Lowinski

(2010-2014, Fernsehserie)

Kommissar Stolberg

(2006-2013, Krimi)

(2013, Fernsehfilm)

Rennschwein Rudi Rüssel

(2007-2010, Fernsehserie)

Unter dir die Stadt

(2009, Spielfilm)

Unschuldig

(2007-2008, Krimi)

Die Familienanwältin

(2005-2006, Fernsehserie)

In Sachen Kaminski

(2005, Drama)

(seit 2003, Krimi)

Der Stich des Skorpion

(2003, Thriller)