Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Werner Kanitz

Biografie von Werner Kanitz

Werner Kanitz war ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher. Er spielte anfangs Theater, seine erste Filmrolle hatte er 1965 in Jahrgang 45. In dem Film Schüsse unterm Galgen spielte er die Hauptrolle des David Balfour Außerdem war er als Synchronsprecher tätig.

In der Seifenoper Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ) spielte er 1992 Peter Beckers Adoptivvater Erwin Becker.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Werner Kanitz gefunden.

Filmografie - Filme mit Werner Kanitz

Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)

(1992-heute, Fernsehserie)

Polizeiruf 110

(1990-heute, Krimi)

Marie Grubbe

(1990, Historienfilm)

Front ohne Gnade

(1981-1984, Fernsehserie)

Der Scout

(1983, Indianerfilm)

Rächer, Retter und Rapiere

(1981, Historienfilm)

Bürgschaft für ein Jahr

(1981, Spielfilm)

Adel im Untergang

(1980, Fernsehfilm)

Die lange Straße

(1979, Drama)

Lotte in Weimar

(1974, Drama)

(1974, Fernsehfilm)

Apachen

(1973, Indianerfilm)

Salut Germain

(1971, Fernsehserie)

Osceola

(1971, Indianerfilm)

(1968, Abenteuerfilm)

(1966, Historienfilm)

Jahrgang 45

(1966, Spielfilm)

(Fernsehserie)