Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Karen Friesicke

Geburtsdatum: 11.04.1962

Geburtsort: Hamburg

Todesdatum: 25.12.2015

Todesort: Hamburg

Biografie von Karen Friesicke

Karen Friesicke, auch ** Karen Christine Friesicke** und Karen-Christine Friesicke, war eine deutsche Schauspielerin und Komikerin. Vor allem durch Sketch-Sendungen wurde sie bekannt. Zwischen 1987 und 1990 war sie neben Eddi Arent und Harald Juhnke in der Fernsehserie Harald und Eddi zu sehen. 1996 trat sie mit Ingolf Lück, Anke Engelke und Marco Rima in der Sat.1 Wochenshow auf.

Sie spielte Theater an den Hamburger Kammerspielen und am Ernst Deutsch Theater.

Karen Friesicke stand ab 1995 auch für Fernsehfilme und -serien vor der Kamera. Ihre letzte Serienrolle hatte sie 2015 als Constanze Münzberg in der Telenovela Rote Rosen.

Karen Friesicke lebte mit dem Schauspieler Marek Włodarczyk zusammen und hatte mit ihm zwei gemeinsame Söhne. Sie starb am 25. Dezember 2015 durch Suizid.

Demnächst im TV:

Filmografie - Filme mit Karen Friesicke

Die Pfefferkörner

(1999-2004, 2007-2010, 2012-heute, Fernsehserie)

Tatort

(1990-heute, Krimi)

Großstadtrevier

(1986-heute, Fernsehserie)

Rote Rosen

(2006-heute, Telenovela)

In aller Freundschaft

(1998-heute, Fernsehserie)

SOKO Wismar

(2004-heute, Krimi)

Küstenwache

(1997-2015, Fernsehserie)

(2014, Tragikomödie)

Unser Charly

(1995-2012, Fernsehserie)

Da kommt Kalle

(2006-2011, Fernsehserie)

(2010, Melodram)

Adelheid und ihre Mörder

(1992–2007, Kriminalkomödie)

Im Namen des Gesetzes

(1994-2007, Krimi)

Die Rettungsflieger

(1997-2007, Fernsehserie)

Für alle Fälle Stefanie

(1995-2004, Fernsehserie)

(2004, Fernsehserie)

Stahlnetz

(1958-1968, 1999-2003, Krimi)

Herzschlag - Das Ärzteteam Nord

(1999-2003, Fernsehserie)

(2002, Komödie)

Das Amt

(1996-2002, Komödie)

(2001, Fernsehserie)

Freunde fürs Leben

(1992-2001, Fernsehserie)

Aimée & Jaguar

(1997, Drama)

(1994, Fernsehfilm)

Relevante Schauspieler zu Karen Friesicke

Marek Włodarczyk

Marek Włodarczyk

(geb. 06.10.1954)