Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Roeland Wiesnekker

Geburtsdatum: 25.11.1967

Geburtsort: Uster bei Zürich, Schweiz

Biografie von Roeland Wiesnekker

Roeland Wiesnekker ist ein niederländisch-schweizerischer Film- und Theaterschauspieler. Seine Schauspielausbildung absolvierte er von 1986 bis 1989 an der Schauspielakademie Zürich. Er ist seit 1990 als freischaffender Schauspieler tätig. Er arbeitete am Theater in Bochum und Zürich und ist seit 1994 für Film und Fernsehen tätig. In den Jahren 2005-2019 war er mehrfach in verschiedenen Rollen im Tatort zu sehen. Er spielte von 2015 bis 2016 den Kommissariatsleiter Henning Riefenstahl.

Roeland Wiesnekker wurde bereits mehrfach ausgezeichnet, für seine Rolle im Spreewaldkrimi - Mörderische Hitze erhielt er 2014 den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie “Bester Schauspieler” und den Preis der Deutschen Akademie für Fernsehen.

Roeland Wiesnekker lebt in Zürich. Er spricht mehrere Sprachen (Deutsch, Schweizerdeutsch, Niederländisch, Englisch und Französisch).

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Roeland Wiesnekker gefunden.

Filmografie - Filme mit Roeland Wiesnekker

Spreewaldkrimi

(2006-heute, Krimi)

Unter anderen Umständen

(2005-heute, Krimi)

(2014-heute, Krimi)

(2019, Spielfilm)

(2019, Kriminalkomödie)

Der Bestatter

(2013-2019, Fernsehserie)

(2019, Tragikomödie)

(2019, Liebesfilm)

(2017, Krimi)

Das kalte Herz

(2016, Märchenfilm)

Die Müttermafia-Patin

(2015, Komödie)

(2015, Drama)

Gotthard

(2015, Fernsehfilm)

Das Lächeln der Frauen

(2014, Liebesfilm)

(2014, Tragikomödie)

Nebenwege

(2014, Tragikomödie)

Die Pilgerin

(2013, Historienfilm)

Die Mütter-Mafia

(2013, Komödie)

Doc meets Dorf

(2012, Fernsehserie)

Tsunami - Das Leben danach

(2011, Fernsehfilm)

(2011, Fernsehfilm)

(2010, Krimi)

Meine schöne Bescherung

(2007, Komödie)

Schwabenkinder

(2002, Heimatfilm)