Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Gitta Schweighöfer

Biografie von Gitta Schweighöfer

Gitta Schweighöfer ist eine deutsche Schauspielerin. Ihre Schauspielausbildung erhielt sie an der Hochschule für Musik und Theater Rostock. Es folgten Theaterengagements ab 1981 am Kleist-Theater Frankfurt (Oder) und von 1989 bis 1999 am Theater Chemnitz. Sie trat auch an den Theatern in Hannover und Hamburg auf.

Seit 2000 arbeitet sie häufig für Film und Fernsehen.

Gitta Schweighöfer war bis 1984 mit dem Schauspieler und Theaterregisseur Michael Schweighöfer verheiratet. Aus dieser Ehe stammt Sohn Matthias Schweighöfer, der ebenfalls Schauspieler ist. Die Schauspielerin lebt seit 2000 in Berlin.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Gitta Schweighöfer gefunden.

Filmografie - Filme mit Gitta Schweighöfer

Hindafing

(2016-2019, Fernsehserie)

(2018, Komödie)

(2018, Komödie)

Rübezahls Schatz

(2017, Märchenfilm)

Der Nanny

(2014, Komödie)

Macho Man

(2014, Spielfilm)

Vaterfreuden

(2013, Komödie)

Rosa Roth

(1994-2013, Krimi)

Der Fall Jakob von Metzler

(2012, Fernsehfilm)

Schlussmacher

(2012, Komödie)

What a Man

(2010, Komödie)

(2010, Komödie)

Der Meisterdieb

(2010, Märchenfilm)

Elf Onkel

(2010, Spielfilm)

(2009, Komödie)

Vulkan

(2008, Abenteuerfilm)

(2006, Fernsehserie)

2030 – Aufstand der Alten

(2006, Fernsehfilm)

Jena Paradies

(2002, Spielfilm)

Relevante Schauspieler zu Gitta Schweighöfer

Matthias Schweighöfer

Matthias Schweighöfer

(geb. 11.03.1981)

Michael Schweighöfer

(geb. 29.02.1952)