Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Lilly Forgách

Geburtsdatum: 08.01.1966

Geburtsort: Regensburg

Biografie von Lilly Forgách

Lilly Forgách ist eine deutsche Schauspielerin. Ihre Schauspielausbildung absolvierte sie von 1986 bis 1989 an der Schauspielschule Zerboni in Grünwald. Nach der Ausbildung folgten verschiedene Theaterengagements an Münchner Theatern, zum Beispiel 1991 am Theater in der Reithalle, 1991/1992 am Studio Theater München und 1993/1994 sowie 1996/1997 am Teamtheater.

Gastengagements hatte sie von 1994-1996 an Bühnen in Regensburg, am Staatstheater Nürnberg, am Residenztheater München, am Prinzregententheater München, am Stadttheater Klagenfurt und am Teatro Akròama in Cagliari. Seit 1999 ist Lilly Forgách festes Ensemblemitglied am Metropoltheater in München.

Lilly Forgách steht seit Ende der 1990er Jahre auch für Film und Fernsehen vor der Kamera.

Lilly Forgách ist seit 2007 mit dem Theaterregisseur und Intendanten des Metropol-Theaters München Jochen Schölch verheiratet. Sie leben in München.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Lilly Forgách gefunden.

Filmografie - Filme mit Lilly Forgách

Lena Lorenz

(2015-heute, Heimatfilm)

(2018-heute, Heimatfilm)

SOKO Leipzig

(2001-heute, Krimi)

Die Rosenheim-Cops

(2002-heute, Krimi)

Um Himmels Willen

(2002-heute, Fernsehserie)

(2016-2020, Krimi)

(2020, Fernsehserie)

(2020, Fernsehfilm)

(2017, Tragikomödie)

Rufmord

(2017, Drama)

(2016, Komödie)

München 7

(2004-2016, Krimi)

Was im Leben zählt

(2016, Familienfilm)

SOKO 5113

(1978-2015, Krimi)

(2014, Tragikomödie)

Das goldene Ufer

(2014, Historienfilm)

Tsunami - Das Leben danach

(2011, Fernsehfilm)

(2007, Fernsehfilm)