Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Uwe Ochsenknecht

Geburtsdatum: 07.01.1956

Geburtsort: Biblis

Biografie von Uwe Ochsenknecht

Uwe Ochsenknecht, bürgerlich Uwe Adam Ochsenknecht, ist ein deutscher Schauspieler und Sänger. Bereits als Jugendlicher war er Komparse am Mannheimer Nationaltheater. Nach dem Hauptschulabschluss an der Abendschule absolvierte er seine Schauspielausbildung an der Schauspielschule Bochum.

Seit 1977 arbeitet er erfolgreich für Film und Fernsehen. Bekanntheit erlangte er 1981 mit dem Film Das Boot und 1985 mit der Komödie Männer.

Er ist seit Anfang der 1990er Jahre auch als Musiker tätig.

Uwe Ochsenknecht war bis Juli 2012 mit Natascha Ochsenknecht verheiratet. Das Paar hat drei gemeinsame Kinder. Ihre Söhne Jimi Blue Ochsenknecht und Wilson Gonzalez Ochsenknecht sind ebenfalls als Schauspieler tätig. Aus einer früheren Beziehung mit der Künstlerin Rosana della Porta (bis 1990) hat er den Sohn Rocco Stark, der ebenfalls als Schauspieler und Sänger tätig ist.

Im Oktober 2013 erschien seine Autobiografie unter dem Titel Was bisher geschah.

Uwe Ochsenknecht heiratete am 07.07.2017 nach acht Jahren Beziehung seine langjährige Freundin Kirsten Viebrock.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Uwe Ochsenknecht gefunden.

Filmografie - Filme mit Uwe Ochsenknecht

(2018-heute, Fernsehfilm)

Charité III.

(2019-2020, Fernsehserie)

Ku'damm 63

(2020, Fernsehfilm)

Narziss und Goldmund

(2019, Historienfilm)

Labaule & Erben

(2018, Fernsehserie)

Vielmachglas

(2017, Tragikomödie)

Kubanisch für Fortgeschrittene

(2015, Tragikomödie)

Ku'damm 56

(2015, Drama)

Winnetous Sohn

(2014, Komödie)

Ludwig II.

(2012, Historienfilm)

Und weg bist du

(2011, Fernsehfilm)

Das große Comeback

(2011, Komödie)

(2010, Komödie)

Zweiohrküken

(2009, Komödie)

Gier

(2009, Fernsehfilm)

Böses Erwachen

(2009, Kriminalkomödie)

Ein Date fürs Leben

(2008, Komödie)

Siska

(1998-2008, Krimi)

(2007, Komödie)

(2007, Fernsehfilm)

Angsthasen

(2006, Tragikomödie)

Elementarteilchen

(2005, Drama)

(2004, Spielfilm)

Luther

(2003, Drama)

(2001, Fernsehfilm)

Vera Brühne

(2000, Fernsehfilm)

Küss mich, Tiger!

(2000, Komödie)

Die Straßen von Berlin

(1995-2000, Fernsehserie)

Fußball ist unser Leben

(2000, Komödie)

Bin ich schön?

(1998, Tragikomödie)

Kaspar Hauser

(1993, Drama)

Büro, Büro

(1981, 1982, 1988, 1992, Fernsehserie)

Schtonk!

(1991, Komödie)

Männer

(1985, Komödie)

Das Boot

(1981, Kriegsfilm)

Relevante Schauspieler zu Uwe Ochsenknecht

Jimi Blue Ochsenknecht

Jimi Blue Ochsenknecht

(geb. 27.12.1991)

Natascha Ochsenknecht

Natascha Ochsenknecht

(geb. 17.08.1964)

Rocco Stark

Rocco Stark

(geb. 27.05.1986)