Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Jörg Gudzuhn

Geburtsdatum: 23.03.1945

Geburtsort: Seilershof

Biografie von Jörg Gudzuhn

Jörg Gudzuhn ist ein deutscher Film- und Theaterschauspieler. Zwischen 1951 und 1959 besuchte er das Bertha-von-Suttner-Gymnasium in Berlin-Reinickendorf. Durch den Mauerbau brach er die Schule kurz vor dem Abitur ab. Er arbeitete im Wälzlagerwerk “Josef Orlopp” in Berlin-Lichtenberg, machte dann bis 1966 eine Lehre als Haus- und Wandmaler. Nach bestandener Facharbeiterprüfung arbeitete er kurze Zeit in diesem Beruf. Er holte sein Abitur nach. Er begann zu dieser Zeitin in einer Laientheatergruppe, Theater zu spielen. Von 1966 bis 1970 absolvierte er die Staatliche Schauspielschule “Ernst Busch” in Berlin.

Jörg Gudzuhn begann seine Schauspielkarriere Ende der 1960er Jahre vor der Kamera und ab 1974 am Hans Otto Theater Potsdam. Es folgte von 1976 bis 1987 ein Engagemet am Berliner Maxim-Gorki-Theater. Von 1990-1992 hatte er Engagements am Deutschen Theater Berlin.

Auch nach der Wende setzte er seine erfolgreiche Film- und Fernsehkarriere fort. 1992/1993 spielte er den Cowboy in der Anwaltsserie Liebling Kreuzberg. Einem breiten Publikum ist er als Kommissar Joe Hoffer aus der ZDF-Krimiserie Der letzte Zeuge (1998-2007) bekannt.

Jörg Gudzuhn wurde mehrfach ausgezeichnet. Er erhielt 1983 den Kunstpreis der DDR, 1988 wurde er für den Film Fahrschule mit dem Hauptdarstellerpreis auf dem 5. Nationalen Spielfilmfestival der DDR und 1998 mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Jörg Gudzuhn gefunden.

Filmografie - Filme mit Jörg Gudzuhn

Polizeiruf 110

(1990-heute, Krimi)

Der letzte Zeuge

(1994-heute, Krimi)

(2021, Spielfilm)

(2017, Komödie)

Alles Klara

(2012-2017, Krimi)

(2017, Drama)

(2016, Komödie)

Engel der Gerechtigkeit

(2011-2015, Drama)

(2014, Komödie)

Das Ende der Geduld

(2013, Drama)

Wolffs Revier

(1992-2006, 2012, Krimi)

(2011, Fernsehfilm)

(2010, Komödie)

Doppelter Einsatz

(1994-2007, Krimi)

Im Schatten der Macht

(2003, Spielfilm)

(1992-2002, Fernsehserie)

Helicops - Einsatz über Berlin

(1998-2001, Fernsehserie)

Crazy

(2000, Spielfilm)

Die Straßen von Berlin

(1995-2000, Fernsehserie)

Liebling Kreuzberg

(1986-1998, Fernsehserie)

(1998, Komödie)

(1991, Fernsehfilm)

Polizeiruf 110

(1971-1990, Krimi)

Fahrschule

(1986, Komödie)

(1983, Spielfilm)

Muhme Mehle

(1979, Spielfilm)

Till Eulenspiegel

(1974, Historienfilm)

Stülpner-Legende

(1973, Fernsehserie)