Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Heinz Hoenig

Lieblingsschauspieler

Geburtsdatum: 24.09.1951

Geburtsort: Landshut am Lech

Biografie von Heinz Hoenig

Heinz Hoenig ist ein deutscher Filmschauspieler. Er wuchs in Harlingerode am Harz auf und machte eine Schlosserlehre, arbeitete als Silberschmied, Tischler, Imbiss-Mitarbeiter und als Streetworker für das Antidrogenprojekt Release in Berlin. Er ging mit John Allen nach Amerika, um bei ihm Schauspielunterricht zu erhalten und lebte von 1972-1974 auf Allens Farm,

Zurück in Deutschland spielte Hoenig am Grips-Theater und ab 1976 für Kino und Fernsehen.

Heinz Hoenig spielt gelegentlich Theater. In den Live-Touren von Peter Maffay - Tabaluga trat er 2003-2004, 2012 und 2016 als Arktos auf.

Heinz Hoenig wurde mehrfach ausgezeichnet. Er erhielt unter anderem 1993 den Deutschen Filmpreis als Bester Darsteller für Krücke, den Bayerischen Fernsehpreis (1996) und den Adolf-Grimme-Preis (1997) für Der Schattenmann und 1998 die Goldene Kamera für Der König von St. Pauli.

Heinz Hoenig war ab 1988 verheiratet und hat zwei Kinder. Im März 2012 verstarb seine Frau Simone im Alter von 52 Jahren. Im Jahr 2019 hat Heinz Hoenig in Blankenburg seine wesentlich jüngere Freundin Annika Kärsten geheiratet. Er lebt in Blankenburg im Harz. Heinz Hoenig wird im Dezember 2020 noch einmal Vater.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Heinz Hoenig gefunden.

Filmografie - Filme mit Heinz Hoenig

SOKO Stuttgart

(2009-heute, Krimi)

(2016, Familienfilm)

SOKO 5113

(1978-2015, Krimi)

Das Traumschiff - Malaysia

(2013, Familienfilm)

Banklady

(2013, Krimi)

(2011, Drama)

(2009, Fernsehfilm)

Das Traumhotel - Chiang Mai

(2009, Familienfilm)

Kopf oder Zahl

(2009, Krimi)

Gier

(2009, Fernsehfilm)

Romy

(2008, Drama)

Island - Herzen im Eis

(2008, Fernsehfilm)

(2006, Komödie)

Der Arzt vom Wörthersee

(2006, Fernsehserie)

Schuld und Unschuld

(2006, Thriller)

Papa und Mama

(2005, Fernsehfilm)

Antikörper

(2005, Thriller)

(2004, Komödie)

Rose unter Dornen

(2004, Fernsehfilm)

Ein himmlischer Freund

(2003, Komödie)

Die Affäre Semmeling

(2001, Fernsehfilm)

Sylvia - Eine Klasse für sich

(1998-2000, Fernsehserie)

Auf eigene Gefahr

(1993-2000, Fernsehserie)

Zwei Asse und ein König

(2000, Fernsehfilm)

Unser Lehrer Doktor Specht

(1991-1999, Fernsehserie)

(1995-1998, Fernsehserie)

Faust

(1994-1997, Fernsehserie)

Nur aus Liebe

(1996, Spielfilm)

Der Schattenmann

(1994, Thriller)

Der große Bellheim

(1992, Drama)

Tiger, Löwe, Panther

(1989, Komödie)

Abenteuer Airport

(1989, Fernsehserie)

Die Katze

(1988, Thriller)

Das Boot

(1981, Kriegsfilm)

Das Ende des Regenbogens

(1979, Spielfilm)

Messer im Kopf

(1978, Krimi)