Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Hansjürgen Hürrig

Geburtsdatum: 22.10.1944

Geburtsort: Dresden

Biografie von Hansjürgen Hürrig

Hansjürgen Hürrig, auch Hans-Jürgen Hürrig, ist ein deutscher Schauspieler. Er studierte von 1966 bis 1972 an der Hochschule für Schauspielkunst “Ernst Busch” Berlin. Bereits in den 1970er Jahren war er ein erfolgreicher Schauspieler von Film und Fernsehen.

Hansjürgen Hürrig wurde nach der Wende einem breiten Publikum mit der Krimi-Serie Bella Block bekannt, tritt aber auch in anderen Fernsehserien auf. Er wurde mehrmals ausgezeichnet, einmal mit dem “Goldenen Lorbeer” und dreimal mit dem Kritikerpreis der Berliner Zeitung.

Hansjürgen Hürrig wohnt in Berlin.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Hansjürgen Hürrig gefunden.

Filmografie - Filme mit Hansjürgen Hürrig

Unter anderen Umständen

(2005-heute, Krimi)

Weissensee

(2010-heute, Fernsehserie)

SOKO Leipzig

(2001-heute, Krimi)

Bella Block

(1994-heute, Krimi)

Polizeiruf 110

(1990-heute, Krimi)

(2018, Komödie)

(2017, Thriller)

Mord in bester Gesellschaft

(2007-2016, Krimi)

Almuth und Rita

(2014, Tragikomödie)

(2013, Komödie)

(2012, Fernsehfilm)

Auf Herz und Nieren

(2012, Drama)

(1994-2011, Fernsehserie)

Carl & Bertha

(2010, Historienfilm)

(2009, Fernsehfilm)

Familie Sonnenfeld

(2005-2009, Fernsehserie)

(1994-2006, Krimi)

Herzdamen

(2006, Komödie)

Zwei Engel für Amor

(2006, Fernsehserie)

Alphateam - Die Lebensretter im OP

(1996-2005, Fernsehserie)

(2003, Komödie)

(2003, Komödie)

Die Strandclique

(1998-1999, 2002, Fernsehserie)

(2000, Fernsehfilm)

(1998, Fernsehfilm)

Der Hauptmann von Köpenick

(1997, Tragikomödie)

Nikolaikirche

(1995, Fernsehfilm)

(1993, Spielfilm)

Albert Einstein

(1989, Fernsehfilm)

(1988, Fernsehfilm)

Der Schimmelreiter

(1984, Drama)

Ernst Thälmann

(1984, Fernsehfilm)

Solo Sunny

(1980, Drama)

Die Heimkehr des Joachim Ott

(1979, Fernsehfilm)

(1974, Spielfilm)